logo
Geschichte Mission Qualität Downloads Kunden

Uns besuchen

Rua da Paz
3800-587 Cacia
Aveiro . Portugal

Latitude – N 40.66833
Longitude – W 008.59694

E-Mail

info@pjf.pt

Telefon . Fax

T: +351 234 910 550
M: +351 938 022 663
F: +351 234 912 193

Folge uns

Geschichte

Wissen Sie über unsere Geschichte
und was unterscheidet uns im Markt
PJF ist die natürliche Entwicklung einer Geschäfts Die während 40 JAHRE
technologischen und technischen Kompetenzen für die Herstellung Werkzeuge für die Industrie von Komponenten für die Automobilindustrie, Elektronik / Elektrogeräte und Bahnindustrie entwickelt hat.   

Diese Kompetenzen wurden in Unternehmen entwickelt, wie: Metallurgy Casal (Aveiro), bather’s Tools (Kanada), GM (Kanada), Ford (Kanada) und Renault (Frankreich und Portugal). Anschließend stellte sich die Unternehmen mit der Schaffung von METEC, Lda und ISOMOLDES Lda. Diese beiden Organisationen wurden 1989 durch den aktuellen Direktor der Megadies erstellt, nach seiner Teilnahme an dem Unternehmen verkauft PRETEC von denen 50% der Anteile halten.   

Megadies Vorteil durch die Kenntnis des Marktes zu nehmen und seine Potenziale Kunden, seit 1995 die Entwicklung einer Managementpolitik waren Qualität eine wichtige Rolle bei der Konsolidierung von Geschäfts nimmt.

Unsere Firma wettet in der Qualität, in PJF Qualität ist kein Zufall; es ergibt sich immer aus intelligente Arbeit. Wir sind seit 2000 nach ISO 9001 zertifiziert und wir waren als erstes Unternehmen in die Zertifizierung im Rahmen der Konzeption und Herstellung von Stanz- und Schneidwerkzeugen zu erhalten.     

Unsere wichtigsten Kunden sind Hersteller von Blechteilen für die Automobilindustrie, Elektronik / Elektrogeräte und Haushaltsgeräte.  

Wir geben unsere Bekanntheit mit den wichtigsten Herstellern in einer Art und Weise zu verstärken, dass wir eine Referenz im Bereich der Konzeption und Herstellung von Werkzeugen Blatt werden Metallteile zu bilden.  

Jedes Jahr beteiligen wir uns an mehreren internationalen Zulieferung Messen, wie zum Beispiel: Hannover Messe, Midest (Paris), Alliance (Lyon), Subcontratación (Bilbao) und Maquitec (Barcelona) unsere Strategie auf die ausländischen Märkte ausgerichtet ist und mit 50 Personen unseres Unternehmens Exporte für ganz Europa und gelegentlich in Übersee.  

Eines unserer Ziele ist die Ausfuhr zu erhöhen; wächst in Qualität, Preis und Lieferzeit. In diesem Bereich ist die Konkurrenz sehr aggressiv, so über die besten Preise und Bedingungen zu präsentieren, müssen wir auch die besten technischen Lösungen präsentieren, weil viele Male sie den Erfolg oder das Scheitern unseres Umsatzes halten.